Was mich gerade beschäftigt…

Klassische Rennräder

Seitdem ich vor gut 3 Jahren ein Bianchi Rekord aus dem Jahr 1986 gekauft und wieder hergerichtet habe, haben mich die Rennrad-Klassiker der 70er und 80er nicht mehr richtig losgelassen.

Und so warten auch jetzt gerade ein ziemlich schicker Tsunoda-Renner aus Mitte der 70er und ein Top-Gitane aus Anfang der 80er Jahre auf ihre hoffentlich glanzvolle Wiederbelebung.

Mit der In Velo Veritas in Poysdorf im Juni sowie der L’Eroica Gaiole im Oktober stehen auch schon zwei Veranstaltungen fest, bei denen ich meine beiden Neuzugänge gerne fordern möchte, und sicher auch selbst gefordert werde.

Vielleicht sehen wir uns dort. Es würde mich freuen!